You FN

YOUFN – so heißt unsere Teen-& Jugendarbeit (13-19 Jahre). Jeden Freitag von 19-22h treffen wir uns im Jugendraum des Gemeindezentrums Cappeler Straße 39.
Unsere Vision „L.E.B.E.N. teilen“
Gemeinsam wollen wir LEBEN teilen. Dabei steht das L für LEBENDIGE GOTTESBEZIEHUNG. Diese Beziehung soll bei uns gelebt werden. Wir wollen Gott durch verschiedene geistliche Angebote neu ERLEBEN und durch einen Schwerpunkt auf Gemeinschaft freundschaftliche BEZIEHUNGEN stärken. Bei all dem ist uns wichtig, dass du hier ECHT sein kannst. Das heißt einfach so, wie du bist. Das N steht bei uns für NACHFOLGE. Jesus ist für uns ein Vorbild, an dem wir uns orientieren und von ihm lernen wollen.

Was wir so machen…
Wir lieben es bei sofalicher Atmosphäre, gutem Essen & Lagerfeuer, Gemeinschaft zu feiern; regelmäßige Spieleabende wie z.B. „Schlag die JuMis“ (Jugend-Mitarbeiter) oder „Kochduell“ zu veranstalten; Wohnwochen (Eine Woche WG-Leben im Gemeindehaus), Lobpreis- und spannende Themenabende zum Glaubens- & Sozialleben zu erleben und mit selbstveranstalteten Aktionen, Menschen unserer Stadt Marburg zu dienen.

Teil sein und zusammenarbeiten
Als Teen- & Jugendarbeit der FeG’s sind wir Teil des Mittehessenkreises und der Kreisjugend. Beispielsweise besuchen wir gemeinsam das BUJU (Bundesjugendtreffen), fahren gemeinsam auf Sommerfreizeiten und veranstalten gemeinsam „Sing&Pray-Jugendgottesdienste“.
Neben der Kreisarbeit sind wir Teil der Jugendallianz Marburg. Neben der Vernetzung und kollektiven Beratungstreffen aller hauptamtlichen Jugendreferenten/Innen teilen wir gemeinsame Mitarbeiter-Schulungen oder veranstalten größere Jugendevents in Marburg.
Das größte Event ist mit Abstand UNITED MARBURG. Bei diesem ökumenischen Projekt arbeiten vier große Kreise in Marburg und Umgebung zusammen, um ein gigantisches Jugendevent (bisher alle zwei Jahre) zu realisieren.

PRIMETIME-Jugendgottesdienste im Lockdown
In der Zeit des Lockdowns veranstalten wir jetzt wieder wöchentlich in unserem neuen Format „PRIMETIME“ Jugendgottesdienste von 20:15-21:30Uhr (Einlass: 20:00Uhr) im großen Saal. Neben gemeinsamen kurzen Spielen, gemeinsamen Lobpreiszeiten, kleinen Anspielen und einer Kurzpredigt, geht es uns um Gemeinschaft. Natürlich gelten bei uns auch alle Sicherheitsbestimmungen unseres Hygienekonzepts und alle interaktiven Elemente sind mit dem nötigen Abstand und Maskenpflicht zu genießen.
Mehr Informationen erhaltet ihr über unseren Jugendreferenten Sebastian van Marwyk.

Zurück