31. Januar 2021 | Allgemein

Weihnachts-Jugendgottesdienst 2020

Am Freitag, den 18. Dezember, war unsere YouFN-Weihnachtsfeier. Nur diesmal eben in Form eines Jugendgottesdienstes. Unter dem Thema „Das Geschenk der Liebe“ ging es um die Perspektive der Hirten in Lukas 2, die sowohl das Geschenk Gottes in Form der Guten Botschaft annehmen als dann auch weitergeben, indem sie überall davon erzählen.

Von Ágnes und Basti wurden wir Gemeindebrief 02/03-2021 11 dazu eingeladen, uns selbst einmal Gedanken zu machen, was dieses Geschenk mit uns zu tun hat und wie wir es ganz praktisch weitergeben können.

Leider mussten wir uns an diesem Abend auch von Ágnes aus dem Leitungsteam verabschieden. Mit viel Leidenschaft für Jesus, guter Laune und einem Herz für uns Teenager und Jugendliche hat sie mit dazu beigetragen, dass unsere Jugend so persönlich und nahbar ist. Wir wünschen ihr weiterhin Gottes reichen Segen und ein gutes letztes Ausbildungsjahr am Marburger Bibelseminar.

Einen weiteren Teil des Abends füllten unser coronakonformes (von den Sitzplätzen aus), modernes Krippenspiel, Lobpreislieder, das Verteilen der Wichtelgeschenke durch unseren Weihnachtsmann und zum Abschluss noch ein wunderschönes Geigenstück von Mathis. Es war ein richtig toller Jahresabschluss, wenn auch etwas anders als gewohnt.

Trotz all der Herausforderungen des letzten Jahres blicken wir dankbar auf ein gutes YOUFN-Jahr 2020 zurück, in dem Vieles möglich war und wir Gottes Liebe und seinen Segen ganz praktisch als Geschenk erleben durften.
Sebastian van Marwyk