17. September 2020 | Allgemein Neuigkeiten

Perspektive Ewigkeit – Abschlußgottesdienst des BU

Mit dem Gottesdienst am vergangenen Sonntag wurden Vanessa und Vincent Müller, Fynn Saalborn, Emanuel Bastian, Carolin und Johanna Kretzer aus dem Biblischen Unterricht verabschiedet.
Unterstützt von Teilnehmern des jüngeren Jahrgangs gestalteten sie den Gottesdienst mit dem Thema „Perspektive Ewigkeit – Was kommt nach dem Tod?“
In einem lebendigen Anspiel wurde die Frage aufgeworfen, ob nur „Nichtidioten“ Zutritt zum Himmel erhalten, die dies in einer Prüfung unter Beweis stellen müssen.
Jugendreferent Sebastian van Marwyk beschrieb in seiner Predigt, die er unter Mitwirkung einer BU-Absolventin vorbereitet hatte, wie der Himmel in Offenbarung 21,1-8 geschildert wird: Alles wird neu und wunderschön, es gibt keine Ungerechtigkeit und keinen Tod mehr. Wir dürfen mit Gott in einer Art Wohngemeinschaft leben.
Zugang erhalten wir durch den Kreuzestod von Jesus Christus, der die Quelle des Lebens ist. Weil er uns liebt, sollen wir in Ewigkeit mit Gott leben, darum wollen wir auch in Schwierigkeiten an ihm festhalten. Dass dies gelingen möge, wünschen wir den Absolventen von Herzen.
Friederike Idahor-Ofori